Back to top

Kräuter

Bild BGL: Duftende Rosen laden zum Schnuppern ein - pflanzt man sie vor das Haus, erfreuen sie nicht nur einen selbst, sondern auch die Passanten.

Ein Garten ist ein Erlebnis für die Sinne. Unsere Augen erfreuen sich an den intensiven Farben der Blüten, unsere Ohren lauschen dem entspannenden Rascheln des Laubes im Wind, unsere Hände streichen leicht über die weichen Halme der Gräser und nicht zuletzt wird auch unsere Nase mit angenehmen, natürlichen Düften verzaubert. Süsse Rosen, anregender Lavendel, blumiger Flieder – die Welt der Pflanzen ist wie eine gut ausgestattete Parfümerie: Für jeden Geschmack hält sie etwas zum Schnuppern bereit.

Kräuter auf Balkonen und Terrassen eigne sich bestens für diese extremen Standortbedingungen.

Was wäre ein Tomatensalat ohne Basilikum, ein Eistee ohne Pfefferminze? Kräuter sind aus der Küche ebenso wenig wegzudenken wie aus dem Garten oder vom Balkon. Auch im Topf gedeihen sie bestens.  

Die Minze ist ein Multitalent. Ihre aromatischen Blätter schmücken kühle Drinks, peppen jede Teemischung auf und verleihen sommerlichen Gerichten einen Hauch von Exotik. Jetzt buhlen die verschiedenen Sorten in den Schweizer Gärtnereien um Aufmerksamkeit und animieren zum Sammeln.

Noch blüht er in vielen Gärten und verbreitet dort seinen frischen Duft: der echte Lavendel. Längst sind es nicht mehr nur die klassisch violetten Farbtöne, die die Lavendelliebhaber hierzulande begeistern. Dank der englischen Gärtnerei Downderry reicht das Farbspektrum heute von Weiss bis Rosa, von Himmelblau über Dunkelblau bis Lila.

Ein neues Basilikum im Topf gekauft und noch in der gleichen Woche welkt und verfault die Pflanze.

Die meisten haben diese Erfahrung schon gemacht. Wie gelingt es, erfolgreich Basilikum zu kultivieren? Welches sind die besten Strategien?

Wer die passenden Kräuter für sein Lieblingsgericht stets frisch zur Hand haben will, pflanzt sie am besten auf dem eigenen Balkon an. Am Einfachsten geht dies mit einem fertig kombinierten Kräuter-Mix aus der Schweizer Gärtnerei.