Back to top

Laubbläser

Artikel

Aus der Sicht der Gärtnerin oder des Hauswarts ist das Verhältnis zu Laub im Herbst ambivalent. Nasses Laub auf Fuss- und Fahrwegen bedeutet Rutsch- und Unfallgefahr.  Das Wegräumen gehört daher zur Pflicht und ist mit einigem Aufwand verbunden.  Eine dichte Laubdecke auf Grünflächen bewirkt, dass der Rasen vergilbt und abstirbt. Eine Entfernung des Laubes ist daher unabdingbar.  Wind trägt loses Laub rasch in Nachbars Garten und kann unter Umständen für böses Blut sorgen. Laub entfernen Am...

Artikel

Manche möchten sie verbieten, andere konstruieren noch grössere, noch lautere Modelle. So zum Beispiel die Firma Wiedenmann in Rammingen (D), die ein ultrastarkes Gerät auf den Markt bringt, das an Kompakttraktoren (40 PS) angeschlossen werden kann. Mit 180 km/h bläst der Laubbläser und bewegt pro Minute ca. 390 Kubikmeter Luftvolumen. Der Ausblaskanal ist bodennah angebracht und mit einer sogenannten "Flüsterturbine" versehen, so dass er einen "relativ niedrigen Geräuschpegel" verursache. Das...